TSV Neckargröningen e.V.

Coole Moves zu coolen Grooves!

Tanze wie in den New Yorker Streets zu den besten Beats!

Der Tanz von der Straße, der seinen Weg in die Tanzschulen und Vereine gefunden hat. Explosive und softe Bewegungen vereint mit Elementen des Jazz Dance (Drehungen, Sprünge, Flexibilität, Kicks…) und der Schnelligkeit und Power des HipHop.

Mit viel Rhythmusgefühl wird wir die Koordination des Körpers und die Interpretation von trendiger Hip-Hop und R&B Musik trainiert. Spaß, Ausstrahlung und Energie stehen dabei im Vordergrund!

Egal ob männlich oder weiblich, wer gerne tanzt und Bewegung mit Musik als seine Leidenschaft bezeichnet, für den ist dieser Kurs genau richtig. Get up and dance!

Der TSV Neckargröningen bietet immer montags Newstyle, Streetdance, HipHop in der Grundschulsporthalle in Neckargröningen! Mit Loredana Palano hat der TSV eine super coole Tanzlehrerin für alle Jungs und Mädels ab der 5. Klasse engagiert. Das Angebot steht allen Kindern ab 8 Jahren offen, unabhängig von der Mitgliedschaft.

Ab dem 01. August 2018 sind Anmeldungen für die HipHop- Kurse zweites Halbjahr 2018 möglich. Anmeldungen können nur über die Homepage des TSV Neckargröningen erfolgen. Der große Vorteil hierbei ist, dass die lästige Überweisung entfällt. Mit der Anmeldung wird der Beitrag für die Übungsstunden automatisch per SEPA-Lastschrift eingezogen.

Derzeit werden für Mitglieder 0,50 Euro und für Nichtmitglieder 1,25 Euro je 15 Minuten berechnet. Die berechneten Montage richten sich nach den tatsächlichen Lehrerarbeitstagen.

Die Zeiten bleiben unverändert: immer montags von 17.30 bis 18.30 Uhr für Beginner und von 18.30 bis 20 Uhr für Fortgeschrittene.

Anmeldungen sind ab 1.08.2018 freigeschaltet auf der Seite Kurse und Anmeldungen.

 

Zum Seitenanfang

Sportfest des TSV war ein voller Erfolg

Knapp 40 Teilnehmer waren begeistert!
Knapp 40 Teilnehmer starteten beim traditionellen Sportfest des TSV am Sonntag, 8. Juli 2018 im Leichtathletikdreikampf: Sprint, Schlagballweitwurf (oder Kugelstoß) und Weitsprung. Punktebeste wurde Sophie Räuchle mit 1365 Punkten, beim Menschenkickerturnier setzte sich die Mannschaft "5 Freunde" durch und beim Beachvolleyball die Mannschaft "Cool Runnings".  
Nach dem Eröffnungsgottesdienst bei der Gemeindehalle Neckargröningen durch Pfarrer Dürr wechselten die Sportler ins Stadion Regental. Nach dem Einschreiben der Teilnehmer, begannen die spannenden Wettkämpfe. Jung und Alt konnten sich miteinander messen und mancher war erstaunt ob seiner Leistungen.
Natürlich darf nach sportlichen Anstrengungen auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Bei Gyros mit Tsatsiki sowie Steak und Pommes oder einer guten Rote vom Grill konnte der Kalorienhaushalt wieder ausgeglichen werden. Ein herzliches Dankeschön an unseren Kosta von der Cocktailbar One für das gespendete Essen.
Nach dem Essen startete dann das Nachmittagsprogramm. Traditionell lud die Volleyballabteilung zum baggern und pritschen ein. Die Akteure boten spannende Spiele und wurden zu Recht von den zahlreichen Zuschauern mit viel Applaus bedacht. Platz 1 ging an das Team von „Cool Runnings“, danach folgten auf Platz 2 das „Gazellenteam“, auf Platz 3 kam das Team „Die Mannschaft“ und auf den Plätzen 4 und 5 folgten die Teams von „Oldie Team“ und „Löschzwerge“.
Beim „Menschenkickerturnier“ spielten fünf Mannschaften um den Turniersieg. Im Modus fünf gegen fünf traten zehn Fußballbegeisterte gegeneinander an. Die Spieler sind als Kickerfiguren mit Handschlaufen an den Drehstangen befestigt und können sich daher nur nach links und rechts bewegen, um den Fußball im Feld zu spielen. Ziel der Teams war es, mit Action, Spaß und Teamwork so viele Tore wie möglich zu erzielen. Nach spannenden Spielen konnte sich die Mannschaft von „5 Freunde“ vor den „Pele`s Nachfolger“ auf Platz 2, und „Die super Mamies“ auf Platz 3, durchsetzen. Auf den weiteren Plätzen folgten die Mannschaften von „Mädchen wissen alles besser“ undWilde Kerle und ne Wilde“.
 
Hier die Abschlusstabelle:
  1. 5 Freunde 23:4 Tore 12 Punkte
  2. Pele’s Nachfolger 17:5 Tore 9 Punkte
  3. Die super Mamies 9:10 Tore 4 Punkte
  4. Mädchen wissen alles besser 4:17 Tore 4 Punkte
  5. Wilde Kerle und ne Wilde 6:23 Tore 0 Punkte
Auch für unsere Kleinsten war allerhand geboten: Spieleparcours und erstmalig Bogenschießen für Kinder begeisterten den Nachwuchs. Vorführungen der Hula - Hoop Mädels und der neu gebildeten Tanzgruppe für Newstyle, Streetdance, HipHop rundeten das Freizeitangebot ab.
Die Siegerehrung wurde natürlich von allen wieder mit Spannung erwartet, wer hat welchen Platz belegt und damit Gold, Silber oder Bronze gewonnen?
 
Die Ergebnisse im Einzelnen:
Platz
Name
Kategorie
Jahrgang
Punkte
1
Dobler, Bianca
Frauen
W
U 30
928
1
Dobler, Anja
Juniorinnen
W
U 25
736
1
Cenk, Arian
Kinder
M
M 4
0
1
Petrich, Marlon
Kinder
M
M 6
297
2
Aydin, Semi
Kinder
M
M 6
247
1
Kochendörfer, Sam
Kinder
M
M 7
481
1
Alber, Mila
Kinder
W
W 4
0
1
Hauptvogel, Luise
Kinder
W
W 5
314
2
Walter, Lisa Sophie
Kinder
W
W 5
139
1
Cenk, Dilara
Kinder
W
W 7
527
2
Hauptvogel, Marlene
Kinder
W
W 7
377
1
Maras, Gaven
Kinder
M
U 14
976
2
Hinderer, Len
Kinder
M
U 14
936
3
Hack, Mikka
Kinder
M
U 14
826
4
Wöppel, Marius
Kinder
M
U 14
775
1
Hempel, Pascal
Kinder
M
U 16
1249
2
Lippke, Fabian
Kinder
M
U 16
1012
1
Hinderer, Noe
Kinder
M
U 10
613
1
Wecker, Levi
Kinder
M
U 12
943
2
Willett, Len
Kinder
M
U 12
849
3
Hack, Jacob
Kinder
M
U 12
815
4
Luzzi, Tim
Kinder
M
U 12
446
1
Schumm, Andreas
Seniroen
M
M 45
1093
2
Krauß, Heiko
Seniroen
M
M 45
898
1
Osswald, Jürgen
Seniroen
M
M 50
1134
2
Urban, Roland
Seniroen
M
M 50
834
1
Oßwald, Nele
Kinder
W
U 14
1225
2
Willett, Kayla
Kinder
W
U 14
1167
3
Wecker, Elisa
Kinder
W
U 14
1110
1
Räuchle, Sophie
Kinder
W
U 16
1365
1
Stephan, Alexandra
Juniorinnen
W
U 20
445
1
Walter, Selina Marie
Kinder
W
U 10
773
2
Schumm, Zoe
Kinder
W
U 10
521
3
Hauptvogel, Charlotte
Kinder
W
U 10
485
1
Aidin, Nisa
Kinder
W
U 12
1095
2
Holzbauer, Lara Aylin
Kinder
W
U 12
947
3
Drapalla, Nella
Kinder
W
U 12
935
 
Der TSV bedankte sich sehr herzlich bei Kosta von der „Cocktailbar One“ für die Gyrosspende und natürlich bei allen TeilnehmerInnen. Ein ganz besonderes Dankeschön an alle HelferInnen, ohne deren Hilfe wäre so eine Veranstaltung undenkbar.
Zum Seitenanfang

Vereinskleidung beim TSV – Endlich…

Wir freuen uns, euch hier die erste TSV-Kollektion vorstellen zu können.

Die Kleidungsstücke sind direkt bei unserem neuen Partner AR Sport in Asperg bestellbar. Allerdings haben wir eine gesammelte „Initialbestellung“ vereinbart. Dafür werden wir eure Bestellungen bis zum 22.04.18 sammeln. Bitte die entsprechend ausgefüllten Bestellkarten und das Geld bis zu diesem Stichtag bei eurer Abteilungsleitung abgeben.

Bitte beachten, dass auch der Aufdruck von Initialen möglich ist. Dafür wird ein Aufpreis von 2€ pro Kleidungsstück fällig. Die gewünschten Initialen sind auf der Bestellkarte für jedes Kleidungsstück zu vermerken.

Wie oben erwähnt, können in Folge dann weitere Kleidungsstücke direkt bei AR Sport bestellt werden. Dort ist es auch möglich, andere Waren zu vergünstigten TSV-Konditionen zu erwerben. Dazu muss aber immer das TSV- sowie das AR Sport-Logo aufgedruckt werden.

Über die im Katalog angegebenen Bestellnummern können auf der Erima-Homepage noch weitere Informationen zu den Kleidungsstücken aufgerufen werden.

Viel Spaß beim Heraussuchen eurer neuen TSV-Kleidung …

 

P.S.: Wir haben auch ein paar wenige Größenmuster für Damen und Herren vorliegen.

Bei Fragen oder zur Terminvereinbarung für eine Anprobe bitte bei Dietmar Krause (Tel.: 0160/7032540) melden.

Katalog

Bestellkarte Excel mit Funktionen

Bestellkarte zum Ausdrucken

Bestellkarte Muster

Zum Seitenanfang

Ausflug Fit in Form-Abteilung - Escape Rooms

Mal was Neues ausprobiert haben wir am Dienstag vor den Pfingstferien… Escape Rooms in Stuttgart.

Mit 16 Frauen sind wir in 3 Teams in verschiedenen Räumen auf der Suche nach kniffligen Codes, geheimnisvollen Rätseln und versteckten Hinweisen gewesen. Gemeinsam mussten wir versuchen, unsere Aufgaben zu lösen. Wir hatten viel Spaß und es war eine gelungene Abwechslung zum Alltag! Bei einem Getränk haben wir den netten Abend ausklingen lassen. Müssen wir unbedingt wiederholen!

Zum Seitenanfang

Sport bewirkt Positives!

Unser Kursprogramm startet in das 2. Tertial! Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Kursangebote. Die Kurse starten ab 02. Mai 2018.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Melden Sie sich möglichst bald an.
Unser Kursangebot ist der perfekte Ausgleich zum Alltag. Denn Sport bewirkt Positives.

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.sportvereine-in-remseck.de unter der Rubrik Kursangebote und in unserem Flyer der in den Remsecker Geschäften ausliegt oder telefonisch bei Denise Kern unter: 07146/9399344.

 

 

 

 

Das Kursprogramm:

Dienstags:

10:00 – 11:00 Uhr Sport für Mütter – mit Kinder (0 – 3 Jahre)
Ziele: Verbesserung von Rückenschmerzen, Beckenbodenschwächen und Verspannungen.

Mittwochs:

10:00 – 11:00 Uhr – Rundum Fit
Ziele: Allgemeine Fitness erhalten/verbessern. Die Körperhaltung, Stabilität, Kraft und Beweglichkeit verbessern.

17:30 – 18:30 Uhr – Stabile Mitte
Ziele: Die Mitte des Körpers kräftigen und stabilisieren.

18:30 – 19:30 Uhr – Fit im Rücken
Ziele: Den Rücken stärken, Körperhaltung verbessern, die allgemeine Fitness erhöhen.

19:30 – 20:30 Uhr – Fitness
Ziele: Verbesserung von Ausdauer, Kraft und Koordination.

Zum Seitenanfang